Aktuelles

Klimafreundliche Mobilität – 4 Volksschulen aus dem Mondseeland machen‘s vor – Abschlussveranstaltung der Klimaschulen 2017/18

Die Abschlussveranstaltung des Klimaschulenprojektes „Mobilität gestern-heute-morgen“, gefördert vom Klima- und Energiefonds Österreich und durchgeführt von der Klima- und Energiemodellregion und vom Techno-Z Mondseeland, fand am 29. Juni 2018 vormittags im Turnsaal der VS Zell am Moos statt. Die über 300 anwesenden Kinder, LehrerInnen, DirektorInnen sowie Landesrat Rudi Anschober, Norbert Rainer vom Klimabündnis und PSI Helga…



Infoabend über Datenschutz-Grundverordnung für Vereine im K.U.L.T. Hof bei Salzburg

Wegen des großen Andrangs wurde die Veranstaltung ins K.U.L.T. Hof verlegt – Anmeldung erforderlich!  



Schulen bekennen sich zum Klimaschutz

Klimaschutz macht Spaß und begeistert die Kleinsten   Um das Thema Klimaschutz den Schülerinnen und Schülern näher zu bringen wurde die Wander- und Erlebnisausstellung „Coole Kids für prima Klima“ im Rahmen des Klimaschulenprojektes „Mobilität gestern – heute – morgen“, welches vom Technologiezentrum Mondseeland koordiniert wird, an die VS Oberhofen, VS Mondsee, VS Loibichl und VS…



„Mondsee forscht“ – Lange Nacht der Forschung fand erstmals in Mondsee statt

Am 13. April 2018 ging österreichweit die Lange Nacht der Forschung über die Bühne – erstmals mit dabei – die Region Mondsee. Dass großes Interesse an der heimischen Forschung besteht, zeigte der Besucherandrang – insgesamt 1.400 BesucherInnen, darunter viele Familien, nutzten die Gelegenheit und staunten über die zahlreichen Stationen und Vorträge  an insgesamt 4 Standorten….



Schülerinnen und Schüler der Volksschule Zell am Moos brachten die Straßen zum „blühen“

Bunt und kreativ bemalte Straßen kann man seit gerstern und bis zum nächsten Regen vor und rund um die Volksschule Zell am Moos bewundern. Im Zuge des Klimaschulenprojektes „Mobilität gestern – heute – morgen“ wurden mit Malkreiden die Plätze markiert, auf denen die Eltern ihre Kinder künftig aus- und einsteigen lassen sollen, wenn sie sie…



TechnoZ überraschte die Gewinner in den Schulen

Die Schülerinnen und Schüler der VS Mondsee, VS Zell am Moos und VS Tilo staunten nicht schlecht, als wir gestern überraschend in den Schulen auftauchten um den GewinnerInnen die Preise, welche im Rahmen der Langen Nacht der Forschung 2018 in Mondsee verlosten wurden, zu übergeben. Verlost wurden neben einer Nintendo Switch Konsole und Beats Kopfhörern…



Gelungene Premiere der „Langen Nacht der Forschung“ in Mondsee

Großes Interesse gab es an der Langen Nacht der Forschung am 13. April 2018 in Mondsee. Insgesamt 1.380 Besucherinnen und Besucher fanden sich in den 4 Standorten ein und informierten sich über die tollen Forschungsprojekte, welche die Aussteller in beeindruckenden Präsentationen zur Schau stellten. Für die Jüngsten wurde ein tolles Kinderprogramm geboten. Hier ein paar…



Gratis Busshuttle bei der Langen Nacht der Forschung

Für alle, die bei der Langen Nacht der Forschung den Gratis Busshuttle nutzen wollen, gibts hier den Fahrplan!



Alles über die Lange Nacht der Forschung – Das TechnoZ zu Gast beim Freien Radio Salzkammergut

Das Technologiezentrum Mondseeland war gestern zu Gast in der Radiosendung „KEM ma zom“ beim Sender Freies Radio Salzkammergut https://www.facebook.com/frskg/! Mit Sabine Watzlik plauderten Sabine Wanzenböck vom Forschungsinstitut für Limnologie, Mondsee, und Michaela Ellmauer vom Technologiezentrum Mondseeland über die Lange Nacht der Forschung in Mondsee am 13.4.2018. Dabei wurde ein Überblick über das zu erwartende Programm…



Klimabündnis OÖ bei der Langen Nacht der Forschung in Mondsee am 13. April 2018

Sie wollen mehr Details zum Klimawandel wissen? Gibt es ihn wirklich oder ist das Gerede über den Klimawandel einfach nur Angstmache? Kommen Sie zu unserem Expertenvortrag am 13.4.2018 bei der Langen Nacht der Forschung in Mondsee und erfahren Sie mehr dazu! Klima Millionenshow – wer weiß über unser Klima Bescheid? Mit je etwa drei Millionenshow-Fragen…



Nicht versäumen!!! Die Lange Nacht der Forschung in Mondsee am 13. April 2018

Hier geht’s zum Programmheft!



Klimaschulen binden Großeltern in den Schulalltag ein

  Großelterntag führt Generationen zusammen und rückt Mobilität in ein anderes Licht  Das Schuljahr der Volksschulen Oberhofen, Zell am Moos, Mondsee und Loibichl ist geprägt von den Fragen: Was ist Mobilität und wie kann ich mobil sein, ohne der Umwelt zu sehr zu schaden? Sie alle sind am aktuellen Klimaschulenprojekt, ein Förderprogramm des Klima- und…



Technologiezentrum setzt auf Elektromobilität

  In Sachen Mobilität wird in der LEADER Region FUMO seit drei Jahren Pionierarbeit geleistet. Auf Basis des Masterplans „Zukunft der Mobilität“ wurden für die LEADER-Region FUMO die gegenwärtige Mobilitätssituation analysiert und die Entwicklung neuer und umweltfreundlicher Mobilitätssysteme für die Region entwickelt. Der Fokus liegt auf dem Thema E-Biken inklusive Radwege-Netz, Verleihstationen und E-Tankstellen. In…



Das Bundesamt für Wasserwirtschaft kommt zur Langen Nacht der Forschung am 13.04.2018

Wie man Fischpopulationen im See orten und untersuchen kann werden Kollegen des Bundesamtes für Wasserwirtschaft (BAW) aus Scharfling bei unserer Langen Nacht der Forschung in Mondsee demonstrieren. Angemeldete TeilnehmerInnen erfahren in halbstündigen Fahrten mit dem BAW-Boot, wie man ein wissenschaftliches Echolot einsetzt und die Daten zur Untersuchung von Fischpopulationen verwendet. Anmeldungen dazu erfolgen vorort bei…



FROHE WEIHNACHTEN!!!

Das Team des Technologiezentrums Mondseeland wünscht Frohe Weihnachten und viel Erfolg im Neuen Jahr!!! Unser Büro ist von 22.12.2017 bis 07.01.2018 geschlossen. Ab 08. Jänner 2018 sind wir gerne wieder für Sie da!  



Adventsbrunch im Technologiezentrum Mondseeland

Wie jedes Jahr im Advent fand auch heuer wieder ein gemütliches vorweihnachtliches get-together im Technologiezentrum Mondseeland statt. Das TechnoZ lud seine Mieter zu einem Weihnachtsumtrunk.  Bei Punsch und Keksen konnten sich die Mieterinnen und Mieter kennenlernen und austauschen. Immer wieder eine sehr nette Veranstaltung!



Technologiezentrum ist Regionalkoordinator der Langen Nacht der Forschung in Mondsee

Am 13.4.2018 wollen wir Jung und Alt für Forschung, Wissenschaft und Technik begeistern! Erstmals findet in Mondsee die Lange Nacht der Forschung statt, welche im Jahr 2016 180.000 BesucherInnen aus ganz Österreich begeisterte. Zwischen 17:00 Uhr und 23:00 Uhr öffnet dafür das Forschungsinstitut für Limnologie der Universität Innsbruck in der Mondseestrasse 9 als Standort für…



Elternhaltestelle in Innerschwand im Rahmen des Projektes „Mobilität gestern – heute – morgen“

Zum Start des Klimaschulenprojektes „Mobilität gestern – heute – morgen“ wurde in der Nähe der Volksschule Loibichl gemeinsam mit dem Bürgermeister Alois Daxinger, dem VS-Direktor Christian Mayr, den Kindern und Lehrerinnen der VS-Loibichl und den Projektverantwortlichen KEM-Managerin Stefanie Mayrhauser und Michaela Ellmauer vom TZ Mondseeland, eine Elternhaltestelle eingerichtet. Hier sollen die Eltern ihre Kinder in…



Coworking

Gründerworkshop der WKO

Am 23.11.2017 findet ein Gründerworkshop im Technologiezentrum Mondseeland statt. Folgende Themen werden behandelt: Gewerberecht Rechtsformen Steuern Soziale Absicherung Markt/Marketing Finanzierung/Förderung Businessplan Ihre Gründungsschritte Der Workshop ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich! Tel.: 05-90 909 od. per mail unter sc.veranstaltung@wkooe.at Veranstaltungsort: Seminarraum Technologiezentrum Mondseeland, Technoparkstr. 4, 5310 Mondsee    



Offener Bewerbertag bei Mach Rotec – Verstärkung gesucht!!!



Startschuss für das Klimaschulenprojekt 2016/17 mit der VS Mondsee

Die Kinder der VS Mondsee hatten viel Spass, als sie zum Start des Klimaschulenprojektes „Mobilität gestern – heute – morgen“ die Straßen vor der Schule mit Malkreiden zum Thema Umweltschutz bemalten. Das Projekt wird von der Klima- und Energiemodellregion Mondseeland in Zusammenarbeit mit dem Technologiezentrum Mondseeland betreut. Die Kinder beschäftigen sich das ganze Schuljahr über…



vortrag-safer-internet

25.09.2017 – Vortrag Safer Internet – Was machen unsere Kinder im Internet und am Handy?



Start des Klimaschulenprojektes „3 für Klimaschutz“

Startveranstaltung der Unesco NMS Mondsee war an Kreativität kaum zu übertreffen! Begeisterte SchülerInnen der Unesco NMS Mondsee Die SchülerInnen der UNESCO NMS Mondsee ließen – zumindest für kurze Zeit – den Autos auf den Straßen vor der Schule keinen Platz! Passend zum Schwerpunkt der Klimaschulen durften die Kinder ihren Ideen zu den Themen Umwelt, Energie,…



AT:net

Markteinführungsprojekt für digitale Anwendungen und Produkte (IKT) Mit dem Programm AT:net des Bundeskanzleramts wird die Markteinführung und Etablierung digitaler Anwendungen und digitaler Produkte gefördert. Dabei werden bestehende Unternehmen auf dem Weg zur Digitalisierung ihres Geschäfts genauso unterstützt wie neue Start-up-Initiativen. Das ProgrammAT:net ist grundsätzlich offen für alle Themen, die sich mit der Digitalisierung von Produkten…



1. Mondseeland idea challenge – die Sieger stehen fest!

Die 1. Mondseeland idea challenge ist entschieden Wir waren auf der Suche nach den besten Geschäftsideen mit hohem Umsetzungspotential im Mondseeland – mit Erfolg! Vielen Dank an alle, die mit ihren tollen Ideen am Wettbewerb teilgenommen haben. Ihr habt bewiesen, wieviel kreatives Potential im Mondseeland beheimatet ist. Nach Beendigung des Facebook-Votings in der Kategorie „Geschäftsideen…



idea-challenge

1. Mondseeland idea challenge – das Voting beginnt!

Zunächst möchten wir uns herzlich für eure originellen, innovativen Geschäftsideen im Rahmen der 1. Mondseeland idea challenge bedanken. Alle Ideen sind eingereicht. Nun beginnt das Jury Voting – wir drücken euch die Daumen! Eine Zusammenfassung aller eingereichten Ideen findet ihr hier.



Gemütlicher Adventsbrunch im Technologiezentrum Mondseeland

Zur Einstimmung auf den Advent lud das Technologiezentrum Mondseeland am 03. Dezember 2015 alle MieterInnen zu einem Adventsbrunch ein. In gemütlicher Runde konnte man sich bei weihnachtlichem Essen austauschen und sich auf die Adventszeit einstimmen.



Start-Ups aufgepasst: greenstart sucht neue grüne Business-Ideen

Sie haben eine gute Business-Idee, um Energie zu sparen? Erneuerbare Energie war immer schon ihr Spezialgebiet, doch nun möchten Sie dafür sorgen, dass diese Verbreitung findet? Oder wissen Sie schon seit langem, dass althergebrachte Mobilitätskonzepte überarbeitet gehören? Sie wissen wie man Treibhausgase in der Landwirtschaft reduziert? Dann reichen Sie Ihre grüne Business-Idee jetzt bei greenstart…



Wasserleben – Neues Projekt gestartet

„Wasserleben forschen & verstehen“ Kooperation des TZ Mondseeland mit dem Forschungsinstitut für Limnologie. Unter dem Titel „Wasserleben“ startet am 1. Juli 2015 eines der größten, bisher im Mondseeland durchgeführten, Umweltprojekte in das über 200 Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 14 Jahren eingebunden werden. Initiiert wurde das Projekt vom Forschungsinstitut für Limnologie, Mondsee, welches als…



Energieforschungsprogramm 2015

Start des Energieforschungsprogramms 2015 zur Einreichung innovativer Energie- und Mobilitätsforschungsprojekte Das Programm verfolgt das Ziel, die Kosten hocheffizienter und emissionsarmer Energie-und Mobilitätstechnologien zu senken und dazu beizutragen, dass österreichische unternehmen in diesem schnell wachsenden Sektor auch künftig eine führende  Rollen spielen. Das Ziel, die Beteiligung von Industrie und Wirtschaft mittelfristig auf mindestens 60 Prozent zu…



neues-tz-200200

Erfolgsgeschichte des Technologiezentrums setzt sich fort

Standort im Mondsee Zentrum bereits weitgehend ausgebucht! Technologie- u. Dienstleistungszentrum Mondsee Zentrum Mit der Vermietung des Technologie- und Dienstleistungszentrum Mondsee Zentrum wurde ein weiteres Projekt des Technologiezentrums Mondseeland erfolgreich gestartet. In Kooperation mit der Raiffeisenbank Mondseeland wurde mit dem Technologie- und Dienstleistungszentrum Mondsee Zentrum eine Alternative zum Technologiezentrum Mondseeland geschaffen, welches mit einer Auslastung von…



„Up-Date Standort OÖ – Strategien für den Wirtschaftsstandort OÖ“

Oberösterreich ist heute dank starker Leitbetriebe und innovativer Klein- und Mittelunternehmen ein leistungsfähiger Wirtschaftsstandort im Herzen Europas. Im internationalen Standortwettbewerb haben andere Regionen aber enorm aufgeholt, weshalb Oberösterreich Strategien braucht, um künftige Wachstumspotenziale zu nutzen und unter die Top-10-Industrieregionen aufsteigen zu können. (Wirtschaftslandesrat Dr. Michael Strugl) Ort:          voest alpine Stahlwelten Datum:    …



Heizen mit der Kraft der Sonne

Förderaktion für private Solarhäuser geht in die zweite Runde Die Förderaktion für private Solarhäuser des Klima- und Energiefonds in Kooperation mit dem Umweltministerium geht heute in die zweite Runde: Insgesamt stehen 600.000 Euro für private Bauherren bereit, die zumindest 70 Prozent ihres Hauses mit der Sonne heizen werden. Ziel der Förderung ist es, einerseits den Ausbau…



Das war der INFOTAG „Feuerwehr was gibt´s Neues“

Am 31. Jänner fand der INFOTAG: „Feuerwehr was gibt’s Neues“ mit angeschlossener Hausmesse im Technologiezentrum Mondsee statt. Neben den interessanten Vorträgen der Firmen Skylotec, Haberkorn-Textiles, askö und Öko-Tec sowie des ehem. Branddirektors aus Abu Dhabi fand auch der Ausstellungsbereich großen Zuspruch. Die Besucher konnten von den Fachspezialisten neues aus den vorgestellten Themenbereichen mitnehmen und künftig…



neues-tz-200200

NEUES INNOVATIONSZENTRUM: Technologie- u. Dienstleistungszentrum Mondsee Zentrum

Kooperation Technologiezentrum Mondseeland – Raiffeisenbank Mondseeland Geschäfts- Büro- u. Ordinationsflächen im Zentrum von Mondsee Technologie- u. Dienstleistungszentrum Mondsee Zentrum Zusätzlich zum bisherigen Standort des Technologiezentrums Mondseeland bietet nun ein zweites Kompetenzzentrum im Zentrum von Mondsee Unternehmen die Möglichkeit, von den Vorteilen eines Technologiezentrums zu profitieren. In Kooperation mit der Raiffeisenbank Mondseeland stehen insgesamt 650 m²…



EDISON 2015 – der Preis

Für technologie-orientierte Ideen, innovativ orientierte Ideen, kreativ-wirtschaftliche Ideen aus Oberösterreich. EDISON der Preis ist ein zweistufiger Ideenwettbewerb, der sich an kreative, technologie- und innovativ-orientierte ErfinderInnen richtet. Er ist ein Preis der Johannes Kepler Universität Linz, der Kunstuniversität Linz und der Fachhochschulen Oberösterreich und wird organisiert von tech2b in Zusammenarbeit mit business pro austria und mit Unterstützung…



INFOTAG: Hochwasser im Haus am 07. März 2015

Die Firma Tiefenthaler organisiert einen Infotag rund um Hochwasserschutz im Technologiezentrum Mondseeland



Gründer Workshop Wirtschaftskammer OÖ

7. Mai 2015 von 16:00 – 19:30 Uhr Werden Sie Ihr eigener Chef! Besprechen Sie mit dem Gründer-Service der Wirtschaftskammer OÖ folgende Themen zu Ihrer Betriebsgründung: Gewerberecht, Rechtsformen, Steuern, Soziale Absicherung, Markt, Unternehmenskonzept, Umsatzberechnung, Finanzierung/Förderung Termin: 07. Mai 2015 Zeit: 16:00 – 19:30 Uhr Ort: Technologiezentrum Mondseeland Die Teilnahme ist kostenlos! Anmeldung erforderlich unter Tel….



Jetzt Neu: Co-Working Space im Technologiezentrum Mondseeland

NEU: Innovatives Arbeitsplatzkonzept im Technologiezentrum Mondseeland Flexibel – Unkompliziert – Kosteneffizient Sie benötigen ein Büro nur tageweise oder wochenweise und möchten dennoch eine voll ausgestattete Büroinfrastruktur nutzen? Sie wollen wichtige Kunden nicht in ihrem home-office empfangen, sondern in einem repräsentativen, innovativen Umfeld? Dann ist der Co-Working-Space genau das Richtige für Sie! Ab sofort bietet das…



business pro austria – es geht in die nächste Runde

Die Erfolgsgeschichte „business pro austria“ geht in die nächste Runde. Ab sofort sind Einreichungen innovativer Geschäftsideen für den Bewerb 2015 bei den regionalen bpa-Kooperationsstellen möglich. Die Technologiezentren im Salzkammergut – TZS Gmunden, TZiS Bad Ischl und TZ Mondseeland sind wieder regionale Kooperationsstelle für „business pro austria“. Dabei winkt dem regionalen Gewinner dieses Preises ein bis zu 9-monatiges Coaching durch ein…



FIT-Infotage „Frauen in die Technik“

Infoveranstaltung zu technischen und naturwissenschaftlichen Studienrichtungen Das Projekt „FIT – Frauen in die Technik“ informiert Schülerinnen ab der 9. Schulstufe über Studienmöglichkeiten an technischen Ausbildungseinrichtungen in Österreich. (Universitäten, Fachhochschulen, Kollegs) FIT weckt das Technik-Interesse und zeigt, dass Technik und Naturwissenschaften für Frauen attraktiv sein können. FIT macht Frauen in technischen Berufsfeldern sichtbar, vermittelt Kontakte und…



OÖ. Forscherinnen Award 2015

Die Auszeichnung für Frauen in der Forschung Der „OÖ. Forscherinnen-Award 2015“ kürt auf Initiative von Forschungs-Landesrätin Mag.a Doris Hummer bereits zum dritten Mal herausragende Forschungsprojekte von Frauen. Von 8. Jänner bis 8. März 2015(Einreichfrist) können sich Forscherinnen oberösterreichischer Universitäten, Hochschulen, außeruniversitärer Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen, Gesundheitseinrichtungen oder Unternehmen um diesen Landespreis bewerben. Eine hochkarätige Expertenjury ermittelt die besten Einreichungen,…



Freie Mietflächen im Technologiezentrum Mondseeland

Flexibles Raumkonzept und innovatives Arbeitsumfeld Das Technologiezentrum Mondseeland bietet optimale Räumlichkeiten für verschiedenste Ansprüche: von kleinen Büros für junge Start-ups bis zu größeren Büroflächen für Klein- und Mittelbetriebe oder Niederlassungen international tätiger Unternehmen. MieterInnen im Technologiezentrum Mondseeland stehen folgende Infrastruktur-Einrichtungen zur Verfügung: Internet, Telefonanlage, Videokonferenz-Anlage, Strukturierte Netzwerkverkabelung, Farbkopierer mit Netzwerkanschluss, Seminarräume mit Multimediaausstattung. Schwerpunkte des Technologiezentrums Mondseeland…