Gelungene Premiere der „Langen Nacht der Forschung“ in Mondsee

Großes Interesse gab es an der Langen Nacht der Forschung am 13. April 2018 in Mondsee. Insgesamt 1.380 Besucherinnen und Besucher fanden sich in den 4 Standorten ein und informierten sich über die tollen Forschungsprojekte, welche die Aussteller in beeindruckenden Präsentationen zur Schau stellten. Für die Jüngsten wurde ein tolles Kinderprogramm geboten.

Hier ein paar Eindrücke der erfolgreichen Veranstaltung: (Bilder: Inge Streif, Cityfoto)