Wir sind Spitzenschule 2020 – bis 9. Jänner abstimmen für die VS TILO

Tips sucht die engagiertesten Schulen Oberösterreichs – noch bis 9. Jänner kann man online unter tips.at/spitzenschule für sein Lieblingsprojekt in den Bereichen Soziales, Bewegung in der Schule und Umgang mit Geld

Eingereicht in der Kategorie „Soziales“ hat die VS TILO das Mutmacherprojekt, mit eurer Stimme könnt ihr die VS TILO unterstützen!

Schmetterlinge fliegen hoch – das Mutmacherprojekt 

Ziel des Projektes „Schmetterlinge fliegen hoch – das Mutmacherprojekt“ war es, den Kindern einen offenes Miteinander mit beeinträchtigten Menschen zu ermöglichen und so die Toleranz gegenüber Menschen, die „anders“ aussehen oder sich „ungewohnt verhalten“ zu erhöhen. Das Projekt wurde gemeinsam mit der Lebenshilfe Mondsee durchgeführt. Ein erstes Kennenlernen fand bei einem Spielevormittag in der Lebenshilfe Mondsee statt. Hier konnten die Kinder das soziale Miteinander mit Beeinträchtigten lernen. Bereits jetzt war klar, welche Wirkung das Projekt auf die Kinder hatte. Das Miteinander mit den KlientInnen der Lebenshilfe Mondsee war eine Selbstverständlichkeit. Aber nicht nur die Kinder, auch die Menschen mit Beeinträchtigung waren begeistert und hatten viel Spaß beim gemeinsamen Spielevormittag. An vier weiteren Projekttagen wurden Schmetterlinge aus Ton, welche symbolisch für Freiheit und Überwindung von Grenzen stehen, angefertigt. Beim gemeinsamen Basteln konnte man beobachten, dass das Miteinander immer selbstverständlicher wurde und sich partnerschaftliche Beziehungen, Kreativität und Lernfreude zwischen den Kindern und KlientInnen der Lebenshilfe entwickelten. Als letzte Projektaktivität wurden nun die gemeinsam gestalteten Kunstwerke auf den Außenwänden des Liftschachtes angebracht, welche zuvor von einem regionalen Künstler mit einer Naturkulisse bemalt worden war. Der Blickfang im Foyer der Volksschule TILO setzt nun ein Zeichen für Toleranz und Inklusion. Barrieren wurden bei diesem Projekt in jeder Hinsicht abgebaut. Koordiniert wurde das Projekt vom Technologiezentrum Mondseeland.